Was kann man gegen starkes Schwitzen tun?

Viele Menschen in Deutschland möchten etwas gegen starkes Schwitzen tun

Der starke Schweißfluss riecht zudem streng und beeinträchtigt erheblich die Lebensqualität der Betroffenen.

Doch gegen das starke Schwitzen haben wir unser Antitranspirant entwickelt. Viele unserer Kunden bestätigen die hervorragende Wirkungsweise unserer kosmetischen Produkte gegen das Schwitzen, wie Sie an den Kundenmeinungen lesen können. Probieren Sie KaSa-Deo und bekämpfen Sie Schweiß und Schweißgeruch – effektive Hilfe gegen starkes Schwitzen.

KaSa Deo Gel

KaSa Deo Gel

Bei starkem Schweiß an Händen und Füßen – das neue KaSa Gel.

KaSa Pflegecreme

KaSa Pflegecreme

Die KaSa Pflegecreme ist die ideale Ergänzung zu unserem KaSa-Deo Gel – speziell für empfindliche Haut.

KaSa Deo

KaSa Deo

KaSa Deo ist ein wirkungsvolles Antitranspirant gegen Schwitzen und Schweißgeruch.

KaSa-Deo gezielt gegen Schwitzen einsetzen

Das innovative Antitranspirant ist das Mittel für alle Menschen, die unangenehm stark schwitzen: es bietet Hilfe und ist schnell gegen Schwitzen allgemein, kann aber auch gezielt gegen Achselschweiß und Fußschweiß eingesetzt werden. Es wird nach dem gründlichen Reinigen der Haut nur auf den betroffenen Hautstellen angewendet. Es wirkt wie eine Barriere, verhindert so den verstärkten Austritt des Schweißes und verhindert den häufig damit einhergehenden strengen Geruch.

Im Schlaf gegen das Schwitzen vorgehen

Gegen Schwitzen

Das Antitranspirant wird einfach am Abend mit einem Wattepad auf die schwitzenden Stellen aufgetragen. Nachts befindet sich Ihr Körper in einem natürlichen Ruhezustand. Dies wirkt sich positiv auf den Effekt der KaSa Produkte aus.

An Ihrem morgendlichen Hygieneverhalten muss nichts geändert werden: der Kontakt mit Wasser und Seife verhindert nicht die Wirkungsweise und bereits nach wenigen Anwendungen werden Sie die Erfolge erleben können. Die KaSa Cosmetics Produkte sind dermatologisch geprüft und stark gegen Schweiß. Auch die zusätzliche Verwendung Ihres Lieblingsdeodorants ändert nichts daran. KaSa-Deo ist Ihr Helfer im Kampf gegen den Schweiß, wurde in dermatologischen Tests mit "sehr gut" beurteilt und wird ständig kontrolliert. Durch die Wirkung über Nacht müssen sie nichts anderes tun als zu schlafen.

Für die Behandlung von Händen und Füßen gibt es das KaSa-Deo Gel, bei dem sich die Anwendung aber nicht unterscheidet:

  • Bitte reinigen Sie die betroffenen Körperstellen gründlich. Achten Sie auf regelmäßges Waschen der Körperpartien besonders nach dem Sport.
  • Befreien Sie ggf. den Bereich von überschüssiger Hornhaut (zur Behandlung der Schweißfüße),
  • tragen sie das Antitranspirant mit einem Wattepad auf die Haut auf
  • warten sie eine kurze Zeit bevor Sie sich wieder ankleiden, damit das Mittel einziehen kann.
In seltenen Fällen können nach erstmaliger Behandlung betroffener Stellen Hautirritationen auftreten. Für empfindliche Haut empfehlen wir außerdem die beruhigende Pflegecreme von KaSa, die sie oben abgebildet sehen.

 

Kundenmeinungen